Oct 1, 2018 Frankfurt Recipe Darins mit Reis gefülltes Gemüse

Darins mit Reis gefülltes Gemüse

Zutaten
  • Gemüse zum Befüllen (Aubergine, Paprika, Zucchini, Kartoffeln, Tomaten)
  • 250 g Reis
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Tomate
  • 2 Knoblauchzehen
  • Tomatenmark
  • 1 kleine Paprika
  • Salz
  • etwas Zitronensaft
  • 2 EL Öl
  • Gemüsebrühe
Google + Pinterest

Darins mit Reis gefülltes Gemüse

Zubereitung

Das Gemüse zum Befüllen von Kernen befreien und von Innen aushöhlen.

Den Reis gründlich waschen. Zwiebel, Tomate, Paprika, Knoblauch klein schneiden und mit Salz würzen.

Ein wenig Zitronensaft darüber geben. 1 EL Tomatenmark und 2 EL Öl unterrühren.

Alles zusammen mit dem Reis (noch nicht gekocht) mischen. Das Gemüse mit der Reismischung bis zur Hälfte füllen.

In einen großen Topf das gefüllte Gemüse auf den Boden des Topfes verteilen.

Ca. 3 Gläser Wasser mit Tomatenmark, Salz und Gemüsebrühe mischen. Auf das Gemüse gießen bis es mit der Brühe bedeckt ist.

Direkt auf das Gemüse einen Teller oder Topfdeckel (kleinerem Durchmesser als der Topf) legen und etwas Schweres oben drauflegen.

(Hinweis: Die Fixierung des Gemüses erfolgt, damit der Reis nicht rausfällt.)

Nach ca. 30 min kochen ist das Gericht fertig. Die Brühe abgießen und servieren.

Guten Appetit!