Apr 9, 2019 Frankfurt Recipe Maultaschen

Maultaschen

Zutaten
  • 400g Mehl
  • 125 ml Wasser
  • 1 EL Essig
  • 5 EL Öl
  • 400g frischer Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 1/2 Brötchen
  • 400g Hackfleich
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 Eier
  • 2 EL Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
  • 1 1/2 Liter Fleischbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
Google + Pinterest

Maultaschen

Zubereitung

Das Mehl mit etwas Salz, dem Wasser, dem Essig und dem Öl zu einem geschmeidigen Teig kneten. Diesen anschließend in einer Schüssel ungefähr 20 Minuten ruhen lassen.

Für die Füllung den Spinat waschen und in kochendem Salzwasser blanchieren. Die Zwiebeln Schälen und in kleine Würfel schneiden und die Brötchen in Wasser einweichen.

Die Brötchen aus dem Wasser nehmen, ausdrücken und anschließend mit dem Hackfleisch, den Zwiebeln, dem Spinat, der Petersilie und den Eiern mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Jetzt den Teig möglichst dünn ausrollen und in Quadrate schneiden (ungefähr 15 cm). Die Quadrate mit jeweils einem Esslöffel der Füllung befüllen, dann zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel festdrücken. 

In einem Topf die Fleischbrühe zum Kochen bringen und die Maultaschen darin etwa 10 Minuten kochen lassen, bis sie an die Wasseroberfläche steigen.

Dann nur noch servieren und genießen. :)