Building Bridges

Programm

Unser Building Bridges Programm ist ein speziell entwickeltes Patenprogramm, das Menschen mit Fluchterfahrung beim Ankommen in der neuen Heimat unter die Arme greift.

Jeweils ein Team - bestehend aus zwei Paten mit und ohne Fluchterfahrung - unterstützt in einer 2:1 Patenschaft eine geflüchtete Person individuell beim Neuanfang in Deutschland.

Die Teams treffen sich im wöchentlichen Rhythmus für individuelle Aktivitäten und pro Monat werden zwei Gruppenaktivitäten geplant - ob gemeinsames Kochen, Teambuilding, der Besuch kultureller Veranstaltungen oder ein entspanntes Picknick im Park - unserer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Programminformationen im Überblick

Gruppengröße
10 Tandempaare

Dauer
6 Monate

Aufwand
2 - 3 Stunde pro Woche

Programminhalte

  • Kick-Off Meeting und Vorstellung
  • mehr als 6 Meet-ups inkl. Freizeitaktivitäten, Supervision und Workshops

Aufnahmekriterien

  • Du sprichst eine der folgenden Sprachen fließend: Deutsch / Englisch / Arabisch
  • Du bist zwischen 18 und 27 Jahre alt

Treffpunkt Meetups

  • Über den Tellerrand e.V., Kitchen Hub, Roßbachstraße 6, 10829 Berlin
  • andere Orte, z.B. in der Natur

Kontakt Programmkoordination
Noor (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)