Welcome to pudding Town

Bielefeld
Schreib unsSpenden

Willkommen اهلا وسهلا Bi xêr hatî خوش آمدید Hoş geldi -niz Приветствовать Welcome ברוך הבא

Du möchtest Über den Tellerrand schauen, Hier in Bielefeld nutzen wir das gemeinsame Kochen als Türöffner, um Menschen verschiedener Kulturen am Küchentisch zusammen zu bringen. Wir schaffen Räume, die Begegnungen und Austausch auf Augenhöhe ermöglichen und ein Kennenlernen zwischen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung fördern.

Wir veranstalten regelmäßig Kochevents in verschiedenen Stadtteilen Bielefeld. Gekocht wird deutsch, syrisch, afghanisch, kurdisch, ugandisch, persisch oder ebenso, wie die Teilnehmenden kochen wollen – alle Landesküchen dieser Welt sind willkommen!

Mach mit! Teile Dein Lieblingsrezept oder komm als Gast und lerne neue Gerichte kennen. Beim gemeinsamen Kochen und Essen werden Geschichten ausgetauscht und Freundschaften entstehen.

Wenn du mitmachen möchtest, schicke uns eine Mail an bielefeld@ueberdentellerrand.org und wir nehmen dich gerne in unseren Verteiler auf.

Veranstaltungen:

Brackwede: Bolle schenkt Plätzchen

12.Dezember, um 18Uhr auf Treppenplatz
Sennestadt: Tandem-Sprachpate
                    Chrismas-Experience

Ummeln: Pausieren wegen Corona

Aufgrund von der Coronapandemie finden zurzeit keine Kochveranstaltungen statt. Unsere Veranstaltungen sind Online verlagert und Du kannst noch Begegnungen mit tollen Menschen auf einer kreativen weise erfahren.

Unser Team vorort

Brackwede, Sennestadt, Ummeln

Neugierig, interessiert und motivierte sind wir ein als Team aus mehreren Freiwilligen. Außerdem sind wir viele Hobbyköche und Stammgäste aus Bielefeld. Wir freuen uns immer über neue Gäste oder Ehrenamtliche. Schau gerne mal vorbei!

Bielefeld Community

# SEI DABEI # BI PART OF IT # UNSER COMMUNITY BIELEFELD

Wir organisieren offene Kochveranstaltungen, bei denen sich Geflüchtete und Sennestädter am Küchentisch kennenlernen, Rezepte und Geschichten austauschen und Freundschaften beginnen. Das gemeinsame Essen und Kochen dienen dabei als Eisbrecher, als Kommunikationsmittel, wenn die gemeinsame Sprache vielleicht noch fehlt.

Das Besondere am gemeinsamen Kochen ist das Gefühl, das mit Heimat verbunden ist. Denn Kochen ist Begegnung, Kochen schafft Freundschaft. Kochen ist willkommen heißen.  

Wir möchten Begegnungen auch basierend auf anderen gemeinsamen Interessen und Aktivitäten ermöglichen. Von regelmäßigen Unternehmungen, über einmalige oder saisonale Ausflüge, bis hin zu Sommer- oder Winterfesten – unser Angebot ist so bunt und vielfältig wie unsere Community selbst.

Alle unsere Angebote sind kostenlos und spendenbasiert und somit für alle Menschen offen. Sie finden unter der Woche abends oder am Wochenende statt, damit auch Berufstätige sich bei uns engagieren und teilnehmen können.

Schöne Errinnerungen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

.

Wandern und Picknicken

Über 700 Wanderwege werden in der interaktiven Regions-Karte, dem Teutoburgerwald, vorgestellt. Darunter sind Qualitäts- und Rundwanderwege, außerdem Städte-Wandertouren, Pilger-Routen zu den Herrmansweg,wie UNESCO- Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg und Vital WanderWelt Wege für die Gesundheit. Beim Wanderurlaub im Teutoburger Wald ist eben auch der Weg, aber nicht nur der, das Ziel.

 

Die Bolle - die mobile Küche

“Bolle” ist mobiler und flexibler Bollerwagen, der bis zu acht Kochplätze bietet, an denen geschnippelt und gekocht werden kann. Er soll das gemeinschaftliche Kochen in der Natur und damit den interkulturellen Austausch zw. Menschen ermöglichen.

unser Kochbuch

Rezepte für ein Besseres Wir ist mehr als ein gewöhnliches Rezeptbuch. Es ist mehr als ein buntes Potpourri aus internationalen Originalrezepten. Es ist mehr als eine Sammlung von Erfahrungen der Menschen, die in Deutschland ein Zuhause suchen. Es ist mehr als die Geschichte von Leuten, die ihre Mitmenschen willkommen heißen. Es ist mehr als eine Summe von Begegnungen zwischen Personen unterschiedlicher Kulturen. Es ist die Dokumentation einer Gesellschaft, die zusammenwächst.

Die Köche und Köchinnen in diesem Buch sind nach Deutschland geflüchtet, um hier ein neues Zuhause zu finden. Sie bringen nicht nur außergewöhnliche Köstlichkeiten aus aller Welt, sondern auch viele spannende Geschichten über ihre Heimat und ihre Kultur mit, die sie in diesem Kochbuch mit uns teilen.

Sprachtandem

Unser Sprachtandem bietet die Möglichkeit, sich mit jemandem in dessen Muttersprache zu unterhalten, um seine eigenen Kenntnisse dieser Sprache zu verbessern. Da das Ganze wechselseitig abläuft, profitieren beide Tandem Partner davon. Sprachen lernt man am besten, indem man sie spricht. So einfach ist das! Oft hat man allerdings nicht die Gelegenheit, eine Fremdsprache aktiv zu sprechen. Im Gegensatz zu Sprachschulen oder Nachhilfelehrern ist ein Tandem kostenlos, weil es auf gegenseitiger Hilfe beruht. Außerdem hat man die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und vielleicht sogar Freundschaften zu schließen.

 

Was sind Deine Ideen für deine Community?

Bringe Deine Ideen ein und

melde Dich unter

bielefeld@ueberdentellerrand.org

Mut über den Tellerrand zu schauen?!

Werde Teil unserer Community

Du möchtest die Gesellschaft aktiv mitgestalten und Begegnungen erlebbar machen?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig.

Wir sind immer auf der Suche nach Engagierten, die Lust haben uns mit ihrer Superkraft zu unterstützen: Ob Gastgeber*in, Organisationstalent, Fotograf*in, Koch*öchin, Brückenbauer oder Netzwerkprofi. – Lerne unsere Arbeit und die verschiedenen Engagementmöglichkeiten in unserem Verein kennen und werde Teil unserer Community.

I always leave with a smile

Über den Tellerrand has made me feel human, every time I go I always leave with a smile. It is this intricate mix of being able to bring my culture to Bielefeld and have it be well received but also learning German and being around other people who are interested
in crossing cultures.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand
Hussein, Afghanistan

Nothing has to be done alone

Über den Tellerrand is a nice reminder of how wonderful working in a group can be and how nothing has to be done alone.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand
Hussein, Afghanistan

Eine große Bereicherung

Über den Tellerrand hat mir einmal mehr gezeigt, dass wir Menschen, obwohl wir auf den ersten Blick so verschieden scheinen und jeder eine eigene Geschichte und Kultur hat, uns in so vielem ähneln. Es war eine Bereicherung für mich, meine Zeit mit den Teilnehmern zu verbringen, gemeinsam zu kochen und zu lachen.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand
Hussein, Afghanistan

Was bleibt sind Freundschaften

Begegnen, erleben, fühlen, reflektieren, wachsen – es gibt so viele Dinge, die ich durch Building Bridges gelernt habe, am meisten über mich selbst. Und was bleibt sind Freundschaften und der Wunsch nach mehr davon.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand
Hussein, Afghanistan

Ansprechpartner*innen

 

                                Sennestadt                                   Brackwede                                     Ummeln
Alex Kanobaire

Alex Kanobaire

Sonja Frisch

Sonja Frisch

Bielefled Koordinatorin

Standort Brackwede Bielefeld

bielefeld@ueberdentellerrand.org

Preig Frauke

Preig Frauke

Standort: Ummeln
Frauke59@gmx.de

Unterstütze uns

Über den Tellerrand ist ein gemeinnütziger Verein. Zum größeren Teil finanzieren wir uns über Projektmittel und Spenden. Für eine nachhaltige und langfristige Finanzierung sind wir stets auf der Suche nach Kooperationspartnern. Hier kannst Du Spenden tätigen und Fördermitglied von Über den Tellerrand werden.

Deine individuelle Spende für Bielefeld

GLS GEMEINSCHAFTSBANK
IBAN DE17 4306 0967 1170 3641 00

PS: Hast du schon mal über regelmäßige Unterstützung nachgedacht? Wir freuen uns über eine regelmäßige Spende in Form eines Dauerauftrags.

Unterstützer