Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Interkulturelles Literarisches Café

15. Oktober, Zeit: 18:00 - 20:00

In unserem zweiten Literaturcafé widmen wir uns George Orwells weltberühmtem dystopischen Roman „1984“ – und damit England.

Geschrieben wurde der Roman im Jahr 1948 und beschreibt eine Zukunftsvision der Welt in 1984. Möglicherweise war es sogar viel mehr als nur eine Vision: hatte Orwell mit seinem Roman etwa die Zukunft vorausgesehen?

In „1984“ geht es um den fiktiven Überwachungsstaat „Ozeanien“, in welchem durch sogenannte Telescreens alles, was die Bevölkerung tut, mitgesehen und verfolgt wird. Bestimmt habt ihr auch schonmal den Ausdruck „Big Brother is watching you!“ gehört. Um diesen Slogan und Vieles mehr wird es in unserem bevorstehenden literarischen Café gehen.

Aber bloß keine Sorge! Bei uns gibt es keine Überwachungskameras 😉

Auf unserem Programm stehen: eine Vorstellung des Autors und seines Werkes, Vorlesungen von Teilen des Romans mit anschließender Diskussion, begleitet von englischem Tee und Gebäck.

Seid dabei und bleibt gespannt!

Anmeldung Hier

Die Teilnahme ist für alle kostenfrei. Wir freuen uns aber über eine Spende beim Event.

Falls du doch nicht kannst, melde dich bitte über riham@ueberdentellerrand-ffm.org oder Eventbrite (Stornierung) wieder ab.

Foto-Hinweis:

Über den Tellerrand Frankfurt e.V. beabsichtigt, während dieser Veranstaltung Fotos und Videos aufzunehmen.

Diese wollen wir im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit auf unserer Internetseite sowie unseren Social Media-Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube) veröffentlichen. Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden.

Wenn du nicht veröffentlicht werden möchtest, schreib uns bitte eine Mail an frankfurt@ueberdentellerrand.org – vielen Dank für deine Hilfe.

Details

Datum:
15. Oktober
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Über den Tellerrand Frankfurt e.V.
Leipziger Straße 36
Frankfurt, 60487 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Über den Tellerrand Frankfurt