Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Opferfest (Eid-ul-Adha) Feiern

10. Juli, Zeit: 16:00 - 21:00

**English below

Liebe Community,
in Kooperation mit IsraAid Germany laden wir euch ganz herzlich ein, mit uns das Eid-ul-Adha (Opferfest) zu feiern!

Wir möchten mit euch zusammen kommen, kochen, austauschen und einfach feiern und Spaß haben. Jede*r ist willkommen! Ihr könnt mit euren Freund*innen, Familien, Kindern kommen und auch eure traditionelle Lieblingsgerichte oder Süßigkeiten aus euren Ländern mitbringen und mit uns teilen.

Was ist Eid-ul-Adha?
Das Eid-ul-Adha ist das wichtigste Fest der Muslime. Es wird zum Höhepunkt der Hadsch (Islamische Pilgerfahrt nach Mekka) gefeiert und markiert dessen Vollendung, ca. zehn Wochen nach dem Fest des Fastenbrechens im Ramadan (Eid-ul-Fitr) und dauert vier Tage an.

Das Opferfest erinnert an den Gehorsam des Propheten Abraham und seines Sohnes Ismael. Abraham hatte eine Reihe von Träumen, in welchen er sich selbst seinen ältesten Sohn opfern sah. Er glaubte deshalb, es sei der Wille Gottes, das Leben seines Sohnes zu opfern und er war auch bereit dies zu tun. Als Abraham jedoch alle Vorkehrungen getroffen hatte und gerade den Befehl ausführen wollte, gebot ihm Gott Einhalt und verkündete ihm stattdessen die frohe Botschaft. Er hatte den Willen Gottes erfüllt und die Prüfung der Liebe gegenüber seinem Schöpfer bestanden. Abraham war als Vater von Ismael ein Vorfahre des Heiligen Propheten Muhammad.

Diese Geschichte hat großen symbolischen Charakter für alle Muslime und zeigt die Opferbereitschaft auf, die man in sich tragen sollte, um den weltlichen Dingen und Genüssen zu entsagen und so die Nähe Gottes erlangen zu können. Aus diesem Anlass opfern jene Muslime, die die Mittel dazu haben, ein Tier und geben das Fleisch an die Armen und Mittellosen.

Anmeldung Hier

***

Dear Community,
We would like to invite you, in cooperation with IsraAid Germany, to celebrate Eid ul-Adha (festival of sacrifice) with us!

We would like to cook with you, exchange stories about Eid and and just celebrate and have fun! Everyone is welcome! You can come with your friends, families and children and you’re also welcome to bring your favorite traditional food or sweets from with you and share it with us.

What is Eid-ul-Adha?
Eid-ul-Adha is the most important festival of Muslims. It is celebrated at the culmination of the Hajj (Islamic pilgrimage to Mecca) and marks its completion, approximately ten weeks after the festival of breaking the fast in Ramadan (Eid-ul-Fitr) and lasts for four days.

The Festival of Sacrifice commemorates the obedience of the Prophet Abraham and his son Ishmael. Abraham had a series of dreams in which he saw himself sacrificing his eldest son. He therefore believed that it was God’s will to sacrifice his son’s life, and he was willing to do so. However, when Abraham had taken all the precautions and was about to carry out the command, God stopped him and instead gave him the good news. He had done God’s will and passed the test of love for his Creator. Abraham, as the father of Ishmael, was an ancestor of the Holy Prophet Muhammad.

This story has great symbolic character for all Muslims and shows the willingness to make sacrifices that one should carry within oneself in order to renounce worldly things and pleasures and thus be able to gain closeness to God. On this occasion, those Muslims who have the means sacrifice an animal and give the meat to the poor and destitute.

Registration Here

Die Teilnahme ist für alle kostenfrei. Wir freuen uns aber über eine Spende beim Event.

Falls du doch nicht kannst, melde dich bitte über frankfurt@ueberdentellerrand.org oder Eventbrite (Stornierung) wieder ab.

Bring gerne eine Dose mit, wenn du Essen mit nach Hause nehmen willst.

Wir freuen uns auf dich!

Dein Team von Über den Tellerrand Frankfurt e.V.

Foto-Hinweis:

Über den Tellerrand Frankfurt e.V. beabsichtigt, während dieser Veranstaltung Fotos und Videos aufzunehmen.

Diese wollen wir im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit auf unserer Internetseite sowie unseren Social Media-Kanälen (Facebook, Instagram, YouTube) veröffentlichen. Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden.

Wenn du nicht veröffentlicht werden möchtest, schreib uns bitte eine Mail an frankfurt@ueberdentellerrand.org – vielen Dank für deine Hilfe.

Participation is free of charge for everyone. However, we would be happy to receive a donation at the event.

If you can’t make it, please cancel your registration via frankfurt@ueberdentellerrand.org or Eventbrite (cancellation).

We are looking forward to seeing you!

Your team from Über den Tellerrand Frankfurt e.V.

Photo Notice:

Über den Tellerrand Frankfurt e.V. intends to take photos and videos during this event.

We want to publish these as part of our marketing strategy on our website and social media channels (Facebook, Instagram, YouTube). With your registration you agree to this.

If you do not want to be published, please send us an email to frankfurt@ueberdentellerrand.org – thank you for your help.

Details

Datum:
10. Juli
Zeit:
16:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Spielplatz Grüneburgpark Süd
Siesmayerstraße
Frankfurt am Main, Hessen 60323 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Über den Tellerrand Frankfurt