zutaten für frankfurt

Ein Team für ein starkes Frankfurt

JETZT ANMELDEN!

Die erste Runde unseres neuen Programms ZuTATEN für Frankfurt startet im Oktober und du kannst dabei sein.

ZuTATEN für Frankfurt ist unser neues Begegnungsprojekt: in einem festen Team aus Menschen mit- und ohne Flucht- oder Migrationserfahrung planst du spannende und kreative Veranstaltungen. Das von der Gruppe geplante und umgesetzte Angebot richtet sich dabei an eine Zielgruppe, zum Beispiel Senior*innen oder wohnungslose Menschen. Im Projekt lernst du von einer*m erfahrenen Referent*in, erfolgreich und mit viel Spaß Veranstaltungen zu planen und umzusetzen. Gemeinsam gestalten wir ein vielfältiges Angebot für alle Frankfurter*innen!

Programmlaufzeit: Oktober 2022–April 2023

Gruppentreffen alle zwei Wochen Mittwoch abends, 18.30–21 Uhr,
in unserer HeimatKüche

 

Interessiert? Dann melde Dich bei Lisa via lisa@ueberdentellerrand-ffm.org oder via telefon/whatsapp +49 (0)1573 696 2939
Das erwartet dich
  • 6 Monate Programm
  • Eine interkulturelle, diverse Gruppe
  • 10 Gruppentreffen
  • 1 Qualifizierung zu Event-Planung
  • 3 organisierte Veranstaltungen
  • 1 Zertifikat

 

Programminhalte

  • In einem festen Team aus Menschen mit- und ohne Flucht- oder Migrationsgeschichte planst du mindestens drei Begegnungsveranstaltungen für eine bestimmte Zielgruppe aus der Frankfurter Stadtgesellschaft
  • Im Team bringst du dich mit deinen eigenen Interessen und Stärken ein
  • In einem Workshop von einer*m erfahrenen Referent*in lernst du, ein Event von Anfang bis Ende zu planen und umzusetzen
  • Du triffst Menschen unterschiedlicher Kulturen, jung und alt, … und schließt Freundschaften
  • Die umgesetzten Begegnungsformate sind offen für alle Frankfurter*innen

Eure Ansprechpartnerin

Lisa Riegert

Lisa Riegert

ZuTATEN für Frankfurt Programm

Du möchtest
teilnehmen?

Kontaktiere Lisa