#connectingPeople

München
NewsletterSpenden

Über den Tellerrand in München

Interkultureller Austausch, der durch den Magen geht!

Über den Tellerrand kochen München e.V. fördert den persönlichen Austausch zwischen Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationserfahrung durch gemeinsames Kochen, ermöglicht so ein Kennenlernen auf Augenhöhe und gestaltet damit aktiv eine erfolgreiche Integration.

Veranstaltungen in München:

 

Alle Veranstaltungen in München

Stellenausschreibung Pflichtpraktikant*in

Werde Teil unseres Teams!

Wir suchen eine*n Praktikant*in (m/w/d) für ein Pflichtpraktikum in TZ oder VZ ab 01.10.2022 oder nach Absprache für 6 – 12 Wochen.

Alle Informationen findet ihr in unserer Stellenausschreibung.

Schicke uns gerne Deine Bewerbung an: bewerbung@ueberdentellerrand-muc.org

Du möchtest mitmachen, mitkochen, mitgestalten? Dann Schreib uns einfach eine kurze Nachricht und wir melden uns bei dir!

Unser Standort in München

München

München ist eine wunderschöne Stadt und hat viel zu bieten. Nicht nur Theater, schöne Architektur und Bier, sondern auch kulinarisch! Doch bei uns geht es nicht ausschließlich um’s Essen – für uns ist das Kochen und Essen eine wundervolle Gelegenheit, uns kennenzulernen und auszutauschen, zu vernetzen und Freunde zu finden. Wir freuen uns auf jedes freundliche Herz, dass unsere Community in München bereichert. Komm vorbei, egal ob Du eher das Salz in der Suppe oder die Peperoni im Fattoush bist 😉

Guldeinstraße 29

80339 München

muenchen@ueberdentellerrand.org

Together

Unsere Community-Formate

Das Herz unseres Vereins ist das gemeinsame Kochen und Essen, das vor allem in den regelmäßigen Veranstaltungen “Open house, open cooking” im Bellevue di Monaco und im “Offenen Kochtreff” in der Einsteinstraße stattfindet. 

Open House, Open Cooking

Im Bellevue di Monaco findet jeden vierten Mittwoch im Monat unser Open Cooking statt. Wir kochen jedes Mal ein anderes Gericht, das von demjenigen vorgeschlagen wird, der oder die auch den Kochtreff leitet. Wir kochen indisch, thailändisch, syrisch, afghanisch, je nach dem, welche Ideen eingebracht werden. Jeder ist willkommen, ob mit oder ohne Fluchthintergrund. Wir wollen uns kennenlernen, Sprachen lernen und auf Augenhöhe gemeinsam anpacken und nach dem Kochen gemeinsam genießen.

Open Air konzerte

2020 hatten wir dafür den Kitchen on the Run Container in München, und auch 2021 ließen wir uns wieder von jeder Menge guter Musik mitreißen: Hin und wieder laden wir Musiker*innen ein, um über interkulturelle Klänge Kulturen und Menschen zu verbinden. Egal ob beim Musizieren oder gemeinsamen Tanzen – man kommt sich näher, über jede sprachliche Hürde hinweg.

Offener Kochtreff im Einstein

Direkt neben unserem Café in der Münchner Volkshochschule findet jeden zweiten Donnerstag im Monat unser offener Kochtreff statt, bei dem wir, wie auch im Open House gemeinsam kochen und essen, da in dieser Küche allerdings nicht so viel Platz ist, meldet euch bitte Über die VHS Seite im Vorhinein an. Das Event ist für alle kostenlos, Spenden sind natürlich trotzdem immer willkommen.

Get Together

Einmal im Monat gibt es unser gemütliches Get Together für alle Ehrenamtlichen und die, die es noch werden wollen. Bei Snacks und Getränken verbringen wir einen schönen Abend miteinander, lernen uns kennen und besprechen den vergangenen Monat und die nächsten geplanten Aktionen. Wer einfach mal unverbindlich vorbeischauen will, ist genau so willkommen.

Talking Library

Ein wunderschönes Begegnungsformat, das den Tiefen und Weiten eines Lebens seinen verdienten Platz gibt: die Talking Library ist eine Art Ausleihe für Menschliche Bücher. Einer Erzählt, alle anderen hören zu. In kleinen Grüppchen tauscht man so immer wieder durch, bis alle Zuhörenden alle “Bücher” gehört haben. Dieses Format gibt den einen einmal eine richtige Chance, tiefer nachzufragen und den anderen einen Raum für die Geschichten eines spannenden Lebens.

KOCHKURSE

Über die Volkshochschule bieten wir auch zwei bis drei mal im Jahr Kochkurse an, in denen ihr durch fernöstliche Geschmäcker und Gerichte geführt werdet. Diese findet ihr im Programm der VHS München.

Interessiert an einer Kooperation?

Ihr als Organisation, Projekt oder Firma möchtet mit uns die Gesellschaft aktiv gestalten und Begegnungen erlebbar machen?

Wir sind immer interessiert an motivierten Partner*innen, die unsere Ziele teilen und gemeinsam etwas auf die Beine stellen wollen.

Interessiert? Schreib uns direkt hier!

Die Gastro Akademie

Die Gastro Akademie gibt es seit Januar 2021. Diese ist ein Qualifizierungsprogramm für das Gastronomiegewerbe, mit dem wir Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund den Einstieg in den Arbeitsmarkt erleichtern wollen. Dabei werden in kleinen Kurseinheiten Grundlagen und Wissen bedürfnisgerecht angepasst und vermittelt. Außerdem steht eine Trainingsbegleitung für berufliche und sozialpädagogische Beratung zur Seite. So möchten wir Hürden abbauen, auf dem Weg in den Ersten Arbeitsmarkt begleiten und weitere Begegnungen schaffen.

Unser eigenes Café

Von Juli 2018 bis Juli 2022 haben wir das Café Über den Tellerrand im Einstein 28 der Volkshochschule München betrieben. Dieses Sozial-Unternehmen wurde von Menschen mit und ohne Fluchterfahrung gemeinsam professionell betrieben und zu einem Ort gemacht, an dem sich Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen begegnen und gemeinsam voneinander lernen konnten.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützer*innen und Wegbegleiter*innen, die diese Jahre zu einer unvergesslichen Zeit gemacht haben.

Der größte Dank gilt unserem TEAM, dem über vier Jahre mehr als 50 Personen aus mindestens 10 verschiedenen Herkunftsländern angehört haben. Ihr habt diesen Ort zu einem ganz besonderen gemacht!

Mehr Infos auf der 
Café-Webseite.

I always leave with a smile

Über den Tellerrand has made me feel human, every time I go I always leave with a smile. It is this intricate mix of being able to bring my culture to Berlin and have it be well received but also learning German and being around other people who are interested in crossing cultures.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand

Nothing has to be done alone

Über den Tellerrand is a nice reminder of how wonderful working in a group can be and how nothing has to be done alone.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand

Eine große Bereicherung

Über den Tellerrand hat mir einmal mehr gezeigt, dass wir Menschen, obwohl wir auf den ersten Blick so verschieden scheinen und jeder eine eigene Geschichte und Kultur hat, uns in so vielem ähneln. Es war eine Bereicherung für mich, meine Zeit mit den Teilnehmern zu verbringen, gemeinsam zu kochen und zu lachen.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand

Was bleibt sind Freundschaften

Begegnen, erleben, fühlen, reflektieren, wachsen – es gibt so viele Dinge, die ich durch Building Bridges gelernt habe, am meisten über mich selbst. Und was bleibt sind Freundschaften und der Wunsch nach mehr davon.
Designelement Linie mit Punkten - Über den Tellerrand

Unterstütze uns

Über den Tellerrand ist ein gemeinnütziger Verein. Zum größeren Teil finanzieren wir uns über Projektmittel und Spenden. Für eine nachhaltige und langfristige Finanzierung sind wir stets auf der Suche nach Kooperationspartnern. Hier kannst Du Spenden tätigen und Fördermitglied von Über den Tellerrand werden.

Deine individuelle Spende für München

Über den Tellerrand kochen München e.V.

Fidor Bank

IBAN: DE55 7002 2200 0020 2224 92

PS: Hast du schon mal über regelmäßige Unterstützung nachgedacht? Oder möchtest du dem Verein in München eine größere Zuwendung zukommen lassen? Dann schreib uns an muenchen@ueberdentellerrand.org .

 

Werde Teil unserer Community!

Egal ob als Helfende Hand, leidenschaftliche Köchin, Organisationstalent oder einfach nur interessiert an anderen Kulturen: komm vorbei und unterstütze uns aktiv dabei, unsere Begegnungsformate noch besser und gemeinschaftlicher umzusetzen!

Ansprechpartner*innen 

Sarah Müller

Gastro Akademie

Trainingsbegleitung

Annika
Schaarschmidt

Standort München

Vorstandsmitglied

Candy Kaselowsky

Gastro Akademie

Projektsupport

ELENA MÜNNICH

Gastro Akademie

Projektleitung & Vorstandsmitglied

MOHAMaD KORD

Standort München

Ehrenamts-Koordination

LEA FELLNER

Standort München

Vorstandsmitglied

Jennifer Möller

Standort München

Projektleitung Community

In der Presse

In der Süddeutschen Zeitung wurde über unser Café berichtet: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-restaurant-ueber-den-tellerrand-1.4670993 

Unterstützer